Amontillado Non Plus Ultra. D.O. Jerez. 750ml

€20.10

Trocken, glatt, mit hellem Gelb Reflexen. Der anhaltende Duft erinnert an Erdnüssen. Es ist aus Fino hergestellt, die später eine zweite Alterungs Periode erfährt, aber ohne die Hefe Schicht. Die komplexen Aging-Ergebnisse in einen des feinsten Sherry, eine hervorragende Ergänzung zu dem Anfang, vor allem solche, die in Essig mariniert werden. Nase: zuerst ein bisschen still, es ist ein Klassiker, aber etwas sanfter Amontillado, die ziemlich abgerundet ist.

Sehr trocken. Pfeifentabak und geröstete Mandeln. Auch Hinweise von Praline und Vanille. Immer noch Spuren seiner Fino Vergangenheit, mit einer schwachen heftigen Note. Orangeat. Auch eine Top-Lack feine Note, ich liebe das. Mund: sehr trocken, aber noch schärfer als die Nase Suggested. Viel Säure mit einem Fino einig Salzigkeit und grünen Oliven.

Walnüsse Haut, einige Eichen als auch. Wirklich nussartig, Kräuter- und entwickeln sich zu leicht bitteren Noten, sondern immer durch einen Vorschlag von süßer Rundheit ausgeglichen. Lange, trockene Oberfläche.

Amontillado Non Plus Ultra. D.O. Jerez. 750ml

ROMATE

Romate ist einer der wenigen Herstellerbetriebe, die weiterhin in einheimischem Besitz ist. Der Betrieb wächst stetig seit seinen Anfängen und passt sich laufend den sukzessiven technischen Neuerungen an.

Tradition ist in der Philosophie von Romate fest verankert. Das Unternehmen wird mittlerweile von der vierten Generation weitergeführt. 

Romate hat seine Unabhängigkeit nie aufgegeben und viele Erfolge im Laufe seiner Geschichte gefeiert: 1887 entwickelt die Familie die spätere Parademarke des Hauses "Cardenal Mendoza Solera Gran Reserva", 1909 wurde Romate offizieller Lieferant des britischen Oberhauses und 1917 offizieller Lieferant des Papstes.

Website des Produzenten.